FC LANGENFELD

Unsere Badmintonschule

2 x Silber + 1x Bronze für Rafe Kenji Braach beim CIYT 2018 in Hoensbroek, NL

RafeZwischen Weihnachten und Neujahr fand im niederländischen Hoensbroek das jährliche internationale Jugendturnier statt - Carlton International Youth Tournament. Mit ca. 500 Teilnehmern aus 15 Ländern in 5 Altersklassen ist es in seiner 41 Edition eines der größten Jugendturniere in Europa.

Rafe startete in 3 Disziplinen, in seiner neuen Altersklasse U13. Im Mixed spielte er mit Marie Sophie Stern aus Deutschland im 64er Hauptfeld. Die ersten 3 Runden waren kein Problem, aber im HF wurde es gegen zwei Engländer sehr knapp und kräftezehrend, jedoch erfolgreich. Im Finale konnte er aufgrund einer im Einzel erlittenen leichten Wadenzerrung nicht mehr voll durchziehen und der Sieg ging an zwei Franzosen.
Im Doppel spielte er mit einem zugelosten Spieler aus den Niederlande (Dion Hoegen). Auch hier gelang der Einzug ins HF, das aber auch bedingt durch die Wadenzerrung nicht erfolgreich verlief.
Im Einzel konnte er aufgrund seiner im Laufe des Jahres erfolgreich gespieleten Turniere direkt im Hauptfeld starten. Nach den ersten 3 Runden kam es zum HF gegen Wan Po Lin aus Belgien. Hier konnte er sich in einem hart umkämpften 3 Satz Match durchsetzen, zog sich dabei die schon oben beschriebene leichte Wadenzerrung zu. Zum Finale konnte er somit nicht mehr antreten.
Als Bilanz bleibt ein sehr starker Jahresabschluss der zeigt, das er auch gegen starke internationale Konkurrenz stets vorne mitspielt - zumal er ja noch erstjährig U13er ist. Glückwunsch!!

zurück

 

 



Zahlreiche Sponsoren fördern unseren Sport

Wir bedanken uns für diese Unterstützung

  • Firma Babolat
  • Stadtwerke Langenfeld
  • Image
  • Schuhfabrik Ara
  • Volksbank
  • Berghausener Blumentopf
  • Firma Babolat
  • Stadtwerke Langenfeld