FC LANGENFELD

WDM 2019 U11 - U19

3 x Gold und 2 x Silber bei der Westdeutschen Meisterschaft

Nach dem Sieg am vergangenen Wochenende bei der 2. Deutschen Rangliste mussten unsere Talente gleich am nächsten Wochenende wieder ran. Am ersten November-Wochenende fanden in Mülheim an der Ruhr die Westdeutschen Meisterschaften statt, die auch gleichzeitig als Qualifikationsturnier für die Deutschen Meisterschaften 2019 gilt.. Es starteten Rafe Kenji Braach in der U13 und Chenyang Jiang in der U19.
Rafe startete in allen 3 Disziplinen und zeigte dabei seine herrausragende Klasse. Souverän sicherte er sich mit seinen Partnern den Sieg im Mixed und Doppel. Im Einzel musste er sich dem späteren Sieger im HF beugen. Eine tolle Leistung die Respekt verdient - Glückwunsch!
Chenyang startete im Einzel und Doppel. Im Einzel konnte er seinen Sieg vom letzten Wochenende wiederholen und wurde unangefochten Meister. Im Doppel lief es diesmal ohne das notwendige Quentchen Glück - Niederlage im Finale in 3 Sätzen 18/-18/-20:22.
Chenyang Jiang ist Westdeutscher Meister im Herreneinzel U19 und Vize-Meister im Jungen-Doppel U19
Chenyang starete vom Top-Setzplatz 1 in das Turnier und spielte sich durch glatte Zweisatz-Siege gegen Paul Sufryd (1.BV Mülheim), Felix Höhe (1.BC Wipperfeld), Tim Schmahlstieg (DJK VfL 19 Willich) ins Finale. Dort traf er auf den an Setzplatz 3 positionierten Moritz Rappen (1.BC Beuel), der ihm all sein Können abverlangte. In einem spannenden Dreisatz-Spiel und sehr ausgeglichenen zwei ersten Sätzen , konnte er sich mit 23:21, 19:21 und 21:9 durchsetzen.
Auch im Jungendoppel startete er von Setzplatz 1 gemeinsam mit Bjarne Pfeil (TSV Heimaterde Mülheim). Beide spielten sich bis ins Finale durch und mussten sich nur der Paarung Luca Folgmann (1.BV Mülheim) und Moritz Rappen (1.BC Beuel) in einem sehr engen und spannenden Finale 21:18, 18:21 und 22:20 geschlagen geben. Erstmals bei einer Westdeutschen Meisterschaften waren für den FCL dabei: Malte Robens Jungendoppel U13 und Laura Robens Mädchendoppel U15, Lennard Ehlers Jungendoppel U17. Für sie galt es wichtige Erfahrungen auf Großturnieren zu sammeln.

zurück

 

 



Zahlreiche Sponsoren fördern unseren Sport

Wir bedanken uns für diese Unterstützung

  • Firma Yonex
  • Stadtwerke Langenfeld
  • Image
  • Schuhfabrik Ara
  • Volksbank
  • Berghausener Blumentopf
  • Firma Yonex
  • Stadtwerke Langenfeld